Willkommen in Kleinmachnow
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen
Neue Ausgabe: „Kleinmachnow kompakt“

Die neue Ausgabe der jährlichen Informationsbroschüre „Kleinmachnow kompakt“ ist erschienen und wird wie immer in alle Haushalte verteilt. Alle Informationen und Beiträge aus dem Heft finden Sie auch auf dieser Internetseite!
Klicken Sie hier um das Heft als PDF-Datei zu öffnen!

Spannende Wurzeln, schöne Zukunft

Kleinmachnow ist momentan Geheimtipp für Fotografen. Ihr Ziel ist die Hakeburg! Denn bevor in dem Wahrzeichen der Gemeinde Eigentumswohnungen ent­stehen, gibt es die Möglichkeit, darin zu fotografieren.
„Hobbyfotografen und Profis machen von dieser Möglichkeit vielfach Gebrauch“, ist Bürgermeister Michael Grubert zu Ohren gekommen. Beim Rundgang zeigen sich die Reize des lange Zeit geheimnisumwitterten Gebäudes, das Dietloff von Hake 1906 …

Gläserne Ideen, sportliche Höhepunkte

Transparenz ist heute überall angesagt, sogar in der Schule, wo sich früher vieles hinter verschlossenen Türen abspielte. Was aber ungewöhnlich ist: In Kleinmachnow engagiert sich insbesondere die Hausmeisterfamilie für Durchblick, Klarheit und bunte Erlebnisse!
Hausmeister René Fischer und seine Tochter Anja Fischer waren von einem Besuch in der Glashütte im kleinen Dörfchen Annenwalde bei Templin so begeistert, dass die beiden die hohe…

Vorlesen für Deutschland!

Sie liebt dicke Bücher und sportliche Herausforderungen: Eine erst zwölf Jahre alte Schülerin aus Kleinmachnow brilliert bundesweit. Sogar im Fernsehen war sie zu sehen!
Die kleine Kleinmachnowerin Hannah Schleicher konnte ganz groß im Fernsehen überzeugen. Sie war auf „rbb“, in „Das Erste“ und auf „Kika“ zu sehen. Ihr war es gelungen, eine Vielzahl von Jurys zu überzeugen. Zuletzt wurde sie als „beste Vorleserin“ von Brandenburg ausge…

Zwischen den Stühlen der Geschichte

Es braucht nicht viel, um zwischen die Stühle zu geraten. Schwer ist es aber, dabei nicht zerrieben zu werden.
Dr. Gerhard Casperson , der sich seit der Wende maßgeblich fürs moderne Kleinmachnow engagierte, hat derart leidvolle Erfahrungen gemacht. Er stammt aus Riga, wo er mit seiner Familie gerne geblieben wäre, schließlich war der Vater dort beliebter Lehrer am deutschen Gymnasium: „Allerdings hatte Hitler mit Stalin vereinbart, d…

Der Sensenmann von Kleinmachnow im Kampf um Biotope

Der Sensenmann von Kleinmachnow wirkt so ganz anders als seine furcht­­ein-flößenden mittelalter­lichen „Vorgänger“!
Jörg Dorowski ist alles andere als eine dunkle Gestalt. Schwingt er die Sense doch zum Wohle der Natur. Nur wenn es um Robinien oder Erlen am Südhang vom „Weinberg“ geht, hat er wenig Erbarmen! Feldzug fürs Gute Er sieht sich nämlich als Schutzherr über die Vielfalt unserer Natur! Schließlich ist er ein leidenschaft…

Klempner lädt zum Massen-Karaoke!

Massenhaftes Karaoke, und das mit 80 Jahren, damit schreibt Kleinmachnow regionale Musikgeschichte.
Einmal im Monat lädt Dirk Zeugmann zum Singen, was das Zeug hält, ein. Die Idee eines Chors ohne feste Regeln und ohne Mitgliedschaft, der frei von Zwang und Verpflichtung ist, hat sofort eingeschlagen: „Mittlerweile haben wir im Durchschnitt an die 60 Sänger in jedem Alter. Das Spektrum geht von acht bis 80 Jahre“, strahlt der findige …

Praktische Philosophie mit der Kettensäge!

Was ist zwischen Licht und Dunkel? Gibt es einen Übergang zwischen fassbarer Materie und geistiger Sphäre?
Diese Fragen beschäftigen Menschen, seit sie denken und sich äußern. Darum ranken sich Philosophie und Religion. Es fällt mehr als schwer, entsprechende Überlegungen in Worte zu fassen. Eine Kleinmachnowerin geht darüber hinaus. Sie geht metaphysische Fragen, wenn es sein muss, mit der Kettensäge an! Beate Lein-Kunz ist so ziem…

Rock, Jazz und Neue Musik

Oft sind es die Gegensätze, die verbinden. Dennoch kommt wohl kaum jemand auf die Idee, stimmungsvollen Blues und hart-aufmüpfige Rockmusik zusammen mit Avantgarde-Jazz und elitärer Neuer Musik in einen Topf zu werfen. Wer würde so ein Kuddelmuddel hören wollen?
In Kleinmachnow sitzt ein „Hexenkünstler“, dem als einer der wenigen diese Melange meisterhaft gelingt. Er hat einen Heidenspaß dabei, exakt diese Stile, die auf den ersten …